Unsere inklusive-Kurse von A-Z

BAUCHKILLER

Der Bauchkiller ist ein intensives Kursprogramm zur Kräftigung der Körpermitte, mit den verschiedensten Übungen auf der Matte oder im Unterarmstütz. Lediglich 15 Minuten reichen aus um dich an deine Leistungsgrenze zu bringen und deinen Bauchmuskeln ordentlich einzuheizen. Egal was du willst: Ob Sixpack, Bodyforming oder Rumpfstabilisation - bei diesem knappen aber intensiven Workout bist du genau richtig!

BBP

Bauch Beine Po – Ein gezieltes Training mit und ohne Kleingeräte zur Optimierung der Problemzonen.

BODYATTACK

BODYATTACK® ist eine hochintensive Fitness-Class mit Bewegungsabläufen, die sowohl für absolute Anfänger als auch für Fitness-Freaks geeignet sind. Dieses Workout kombiniert athletische Bewegung wie Laufen, Ausfallschritte oder Springen mit Kraftübungen wie Push-Ups und Squats. Ein LES MILLS®-Instruktor führt dich mit energiegeladener Musik durchs Workout und motiviert dich dazu, an deine Grenzen zu gehen. Dabei verbrennst du bis zu 730 Kalorien* und fühlst dich danach einfach großartig.

BODYBALANCE

BODYBALANCE® ist von Yoga inspiriert und eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Diese Class ist für jeden geeignet.
BODYBALANCE ist eine Abfolge von einfachen Dehnübungen, Bewegungen und Posen aus Yoga, Tai Chi und Pilates zu fließender Musik. Dabei ist kontrollierte Atmung ein wichtiger Bestandteil. Unsere Instruktoren geben immer auch leichtere Varianten für Anfänger vor. Du kräftigst deinen gesamten Körper und verlässt die Class entspannt, ausgeglichen, glücklich.

BODYCOMBAT

Bei einem BODYCOMBAT-Workout schlägst und kickst du dich fit und verbrennst dabei bis zu 740 Kalorien*. Bei diesem energiegeladenen Workout, das durch Martial Arts inspiriert ist, gibt es keinen Körperkontakt und keine komplexen Bewegungsabläufe. Ein erfahrener LES MILLS®-Instruktor gibt dir die Intensität vor und motiviert dich dazu, das Beste aus jeder Kampfrunde herauszuholen. Du baust Stress ab, hast eine Menge Spaß und fühlst dich wie ein Champion.

BODYFORMING

Zahlreiche Fitnessstudios bieten bereits Bodyforming-Kurse an, bei denen Bewegungselemente aus Gymnastik, Aerobic, Pilates und Yoga zu passender Musik miteinander kombiniert werden. So wird die Muskulatur sanft gestärkt, ohne dass man in ein Muskelpaket verwandelt wird. Fernab der Muckibude kann man sein Bodyforming-Training durch Jogging, Schwimmen, Fahrradfahren oder Skaten zusätzlich bereichern – dies sind sanfte Workouts, die bei Fettverbrennung und Muskelaufbau helfen.

BODYPUMP

BODYPUMP® ist für jeden geeignet, der schlank, definiert und fit werden möchte - und das in kürzester Zeit. BODYPUMP ist ein Ganzkörper-Workout, bei dem der Fokus auf moderater Gewichtsbelastung und hoher Wiederholungszahl liegt. Du verbrennst dabei bis zu 540 Kalorien*. Bei den wissenschaftlich erprobten Bewegungsabläufen und Techniken stehen dir erfahrene Instruktoren zur Seite, die dich ermutigen und motivieren - und das bei großartiger Musik. So erreichst du viel mehr als beim Training alleine! Jede Class ist eine neue Herausforderung. Du verlässt sie motiviert und mit Lust auf mehr.

BOKWA FITNESS

Mit BOKWA den Kalorien davon tanzen! Der Mix aus Aerobic, Kickboxen und Capoeira ist das perfekte Cardio-Figurtraining für Einsteiger. Sowohl beim Zumba als auch beim BOKWA steht der Spaß und die rhythmische Bewegung zur Musik im Vordergrund. Auf den ersten Blick wirken beide Workouts ähnlich, doch beim näheren Hinsehen finden wir einige Unterschiede.

CXWORX

CXWORX® trainiert die Muskeln um deinen Core herum und verhilft dir so zu einem stärkeren, schlankeren Körper. Von einer starken Rumpfmuskulatur profitierst du in jeder Hinsicht - sei es bei alltäglichen Bewegungen oder bei deinem Lieblingssport - denn der Core hält alles zusammen.
Für alle Bewegungsabläufe bei CXWORX gibt es verschiedene Varianten, sodass das Workout eine Herausforderung darstellt, aber für jeden machbar ist. Erfahrene Instruktoren führen dich durch dieses 30-minütige Workout und erklären dir die richtige Ausführung der Übungen mit Widerstandsbändern und Gewichtsscheiben oder Übungen mit dem eigenen Körpergewicht wie Crunches und Hovers. Auch Hüfte, Gesäß und unterer Rücken kommen nicht zu kurz.

FAT BURNER

Training zur Fettverbrennung mit Einsatz von Kleingeräten, z.B. Step.

GRAPPLING

Grappling (Griffmethoden, Griffkampf) ist ein Element vieler Kampfsportarten und beinhaltet Hebel, Würfe, zu Boden bringen, Aufgabegriffe, Würgegriffe und andere Haltegriffe jeglicher Art. Die verschiedenen Techniken haben zum Ziel, den Gegner in eine für ihn unvorteilhafte Position zu bringen und ihn anschließend bewegungsunfähig zu machen und/oder zur Aufgabe zu zwingen. Grappling kann auch mit Schlägen und Tritten verbunden werden.

GRIT

LES MILLS GRIT® Strength ist ein 30-minütiges hochintensives Intervalltraining (HIIT), mit dem du deine Kraft verbesserst und schlanke Muskeln formst. Bei diesem Workout wird mit Langhanteln, Gewichtsscheiben und dem eigenen Körpergewicht trainiert, um alle großen Muskelgruppen anzusprechen. LES MILLS GRIT Strength kombiniert innovatives HIIT-Training mit mitreißender Musik und motivierenden Instruktoren, die mit dir gemeinsam trainieren und dich an deine Grenzen bringen, damit du schnell fit wirst.

INDOOR CYCLING

Spin Bike – Beim Indoor Cycling, auch bekannt als Spinning, geht es an deine Fettreserven. Eine Stunde auf dem Rad fordern dir alles ab. Du wirst schwitzen, du wirst fluchen, doch am Ende verlässt du den Kurs mit einem breiten Lächeln im Gesicht und dem Wissen, so viel Gutes für deine Gesundheit getan zu haben. Mit den motivierenden Anweisungen des Trainers durchfährst du simuliert unterschiedliches Gelände – Mal geht’s bergauf, mal legst einen Sprint ein, stets begleitet von der Gute-Laune-Musik im Hintergrund. 450 Kalorien und mehr werden pro Stunde verbraucht. Abnehmen leicht gemacht!

KICK BOXEN

Ein kraftvolles Kampftraining, dass sowohl für Erwachsene und Jugendliche, als auch für Frauen und Kinder zu empfehlen ist, es fördert die Beweglichkeit und das Reaktionsvermögen, es bewirkt einen enormen Konditionsaufbau, darüber hinaus ist Kickboxen eine zeitgemäße und wirkungsvolle Art der Selbstverteidigung.

MMA

Mixed Martial Arts (Engl., etwa: Gemischte Kampfkünste, kurz MMA) ist eine Vollkontaktsportart. Populär geworden ist MMA Anfang der 1990er Jahre durch die Organisation Ultimate Fighting Championship (UFC), dem weltweit größten Veranstalter von Turnieren und deren Übertragung im Fernsehen. Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Taekwondo, Muay Thai und Karate als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu, Ringens, Judo und Sambo. Auch Techniken aus anderen Kampfkünsten werden benutzt. Dass auch im Bodenkampf geschlagen und zum Teil getreten werden darf, ist das Hauptunterscheidungsmerkmal zu anderen Vollkontaktsportarten. Dies führte 2010 zum Sendeverbot von MMA-Profikämpfen im deutschen Fernsehen, das im Oktober 2014 aufgehoben wurde.

RPM

RPM® ist ein Cycling-Workout, das maximale Ergebnisse liefert und deine Gelenke dabei minimal belastet. Du verbrennst dabei bis zu 675 Kalorien*.  Lass dich von großartiger Musik auf Touren bringen und dich von deinem Instruktor mit auf eine Strecke mit Bergen, Sprints und flachen Abschnitten nehmen. Widerstand und Geschwindigkeit bestimmst du selbst und steigerst so mit der Zeit ganz individuell dein Fitnesslevel. Besuche noch heute eine RPM-Class für ein tolles Erfolgserlebnis.

SH’BAM

Ein spaßiges Tanz-Workout, das süchtig macht. SH'BAM® ist eine egofreie Zone - keine Tanzerfahrung nötig. Alles, was du brauchst ist eine lockere Einstellung und ein vielversprechendes Lächeln auf den Lippen. Trau dich und zeig der Welt, was du drauf hast. Du glaubst, du kannst es nicht? Wir werden dich eines Besseren belehren!

STEP (AEROBIC)

Schrittkombinationen rund um und über den Step garantieren für Abwechslung im Ausdauerbereich. Durch Hinzunahme fetziger Musik vergehen 60 Minuten wie im Flug und du wirst feststellen, dass du dich am Ende super fit fühlst und sich dein Trainingszustand sehr schnell verbessert. Gleichzeitig wird Koordination und Beweglichkeit verbessert, Körperverbrennung aktiviert und die Bein- und Gesäßmuskulatur gekräftigt.

STRETCHING

Dehngymnastik ist eine Übungsform im Rahmen des sportlichen Trainings, bei der Muskeln unter Zugspannung gesetzt werden, um eine verbesserte Beweglichkeit und Gelenkigkeit zu erreichen inklusive der damit verbundenen sporttechnischen wie auch konditionellen Optimierung.[1] Zusätzlich vermutet man eine Verminderung des Verletzungsrisikos,[1][2] einen positiven Einfluss auf die Erholung[3] der durch Ermüdung verkürzten Muskulatur[4] und eine positive psychische Beeinflussung.

TABATA

Tabata ist eine HIIT-Variante beim Sport.[1] Beim Tabata wechseln sich 20 Sekunden hoher Belastung (ca. 170 % VO2max), gefolgt von 10 Sekunden Pause in acht Runden ab. Eine Einheit dauert somit vier Minuten. Es basiert auf einer Studie aus dem Jahr 1996 von Professor Izumi Tabata (田畑泉) mit olympischen Eisschnellläufern, die ihre Leistung durch Tabata enorm (+14 % maximale Sauerstoffaufnahme, +28 % anaerobe Leistungsfähigkeit) steigern konnten.[2] Die kurzen intensiven Einheiten trainieren das gesamte Herz-Kreislauf-System. Sie verbessern die aerobe und anaerobe Leistungsfähigkeit beim Ausdauersport. Anfänger sollten vorsichtig in dieses auf Profisportler ausgelegte Training einsteigen.[3] Eine vorherige medizinische Leistungsdiagnostik ist von Vorteil.

YOGA MOVE

YOGA move ist ein neues Trainingskonzept zur verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit für mehr Kraft, Ruhe & Energie.
Modern, an europäische Bedürfnisse angepasst, leicht in der Umsetzung und im höchsten Grade effektiv für Körper, Geist & Seele.
Basierend und entwickelt aus aktuellen Studienergebnissen der Sport- und Neurowissenschaften.

ZUMBA

Zumba ist ein mitreißendes Workout, das die Welt im Sturm erobert hat. Dieses unglaubliche, vom Tanz inspirierte, Kalorien verbrennende, Muskel formende Ganzkörper-Training fühlt sich nicht nach einem anstrengenden Workout an, weil es so viel Spaß macht! Das Zumba Fitness Programm wurde in den 90er Jahren von dem Kolumbianer Alberto "Beto" Perez entwickelt, einem Fitness-Trainer mit vielen prominenten Kunden, der auch als Choreograph für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die traditionelle Musik seiner Heimat - Cumbia, Salsa, Samba und Merengue - kombinierte Beto die feurigen, lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten. Seit der Einführung in 2001 ist Zumba eines der bedeutendsten und erfolgreichsten Tanz-Fitnessprogramme der Welt geworden. Das Zumba Phänomen hat die Welt im Sturm erobert! Mehr als 12 Millionen Menschen, Jung und Alt, in über 125 Ländern sind von Zumba begeistert.